Sommeraktivitaeten_Badesee

…und genießt danach die Ruhe an unserem hoteleigenen Badesee. Das ist genau das Richtige nach einem sportlich aktiven Tag!

Eine unserer diesjährigen Sommerurlauberinnen hat uns bei ihrer Ankunft erzählt, dass sie ihren Urlaub im Sommer am liebsten sehr sportlich verbringen möchte. Um Frau Reichel bei der Gestaltung ihres Aktivurlaubs zu unterstützen, haben wir ihr einige Fragen gestellt und dürfen diese im folgenden Blogbeitrag kurz vorstellen, um Ihnen als Leser ein paar Ideen zur aktiven Urlaubsgestaltung bei uns hier in Gnadenwald bereitstellen zu können.

Wie starten Sie am liebsten in Ihren Urlaubstag?

„Für mich beginnt ein gelungener Sommerurlaub vor einem nicht allzu üppigen, sondern eher leichten Vitalfrühstück (dieses sollte vor allem eine ordentliche Auswahl an Müslis, frischem Obst / Gemüse und idealerweise auch Eierspeisen bieten) meist mit etwas Morgensport.“

Sommeraktivitaeten_Terrasse

Wir zeigen Frau Reichel unsere Sonnenterrasse, die sich sehr gut dafür eignet, vor dem Frühstück mit etwas Morgengymnastik zu starten.

 

Welche Sport- und Freizeitaktivitäten möchten Sie im Urlaub gern ausüben? Sind es die Klassiker wie Wandern, Radfahren, Schwimmen oder interessieren Sie sich für eine andere Sportart?

„Neben den täglichen Wanderungen möchte ich in meiner Urlaubswoche unbedingt auch einmal Tennis spielen und als passionierte Reiterin, mit leider viel zu wenig Zeit um diesen tollen Sport regelmäßig ausüben zu können, auf alle Fälle ein paar Stunden im Sattel verbringen.“

Sommeraktivitaeten_Reitplatz

Blick auf den Reitplatz aus einem unserer Hotelzimmer.

Die Reitstunden können an der Rezeption vereinbart werden. Die Nutzung des nahegelegenen Tennisplatzes ist mit der Schatzkarte der Region Hall-Wattens (= die Gästekarte der Region) nach Voranmeldung kostenlos und uneingeschränkt möglich.

Aufgrund der sommerlichen Temperaturen empfehlen wir Frau Reichel sowohl die Tennis- als auch die Reitstunden auf den Vormittag zu legen. Danach ist eine Pause auf den Ruheliegen im Wellnessbereich oder an unserem Badesee angesagt. Die Wanderungen durch den schattenspendenden Wald unternimmt man am besten am späten Nachmittag.

Möchten Sie in Ihrem Urlaub einige Sehenswürdigkeiten der Region besuchen?

„Im Vordergrund steht für mich auf alle Fälle die sportliche Betätigung in freier Natur, aber der Besuch zumindest einer der bekanntesten Sehenswürdigkeiten wäre schon auch geplant. Allerdings nur wenn sich dies stressfrei unterbringen lässt.“

In dem Fall raten wir Frau Reichel sich für eine der beiden Nächstgelegenen zu entscheiden. Dies sind die funkelnden und faszinierenden Swarovski Kristallwelten in Wattens oder das Museum Münze Hall mit dem Haller Münzturm, bei welchem man in der Geburtsstätte des Dollars einen interessanten Einblick in die Geschichte der Münzprägung erhält.

Wir bedanken uns bei Frau Reichel aus München für das kurze Interview.

 

Haben Sie auch vor Ihren Urlaub so aktiv wie möglich zu gestalten?

Dann hoffe ich, dass wir Ihnen mit unserem Beitrag einige Anregungen geben konnten. Sollte Ihr Urlaub etwas länger andauern und Sie sind auf der Suche nach weiteren Möglichkeiten ihren Urlaub möglichst aktiv zu gestalten, können Sie in unserem  Blogbeitrag „Die 5 besten Gästekarten für Touristen in Österreich“ mehr zu diesem Thema erfahren.

 

Sollten Sie noch Fragen zum Thema Urlaubsaktivitäten in unserer Region haben, kontaktieren Sie uns telefonisch unter: +43 5223 52511-0 , per E-Mail an: info@speckbacherhof.at oder über unser Kontaktformular (Bitte hier klicken!).

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Herzlich,
Andreas Hofmann