DE EN
 St. Martin 2 | A - 6069 Gnadenwald info@speckbacherhof.at +43 5223 525 11
MENU
Auf Facebook sharen
Auf Twitter sharen
Auf google+ sharen

Kapelle St. Martin

Die Speckbacher Gedächtniskapelle

Eine Kapelle in Gnadenwald hält die Erinnerung an einen großen Tiroler Freiheitskämpfer des Kriegsjahres 1809 lebendig. Schützenmajor Josef Speckbacher, der "Schpöck", wie ihn Andreas Hofer nannte, wurde 1767 in Gnadenwald geboren. Er übersiedelte später nach Rinn und starb 1820 in Hall.

Die idyllische Lage, die liebliche Architektur, sowie das reizvolle innere Ambiente der Kapelle bietet sich vor allem aufgrund der unmittelbaren Nähe - nur 1 Gehminute entfernt - für Ihre Trauung in perfekter Kombination mit dem Alpenhotel Speckbacher Hof an. Mit Sicherheit ein idyllischer Platz, um den Bund fürs Leben zu schließen.

Kapelle St. Martin
Kapelle St. Martin
Kapelle St. Martin
Kapelle St. Martin